Max Hermandung

Maximilian Hermandung

Tätigkeitsschwerpunkte

Rechtsanwalt Maximilian Hermandung berät seine Mandanten umfassend in den Bereichen Familienrecht, Erbrecht und Reiserecht sowie im allgemeinen Zivilrecht.

Fachanwaltstitel

Von Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit an liegt ein Schwerpunkt der Tätigkeit von Rechtsanwalt Maximilian Hermandung im Familienrecht. Aufgrund dieser langjährigen Berufserfahrung sowie der erfolgreichen Teilnahme an dem familienrechtlichen Fachanwaltslehrgang hat die Rechtsanwaltskammer Hamm Herrn RA Hermandung am 17.03.2020 den Titel Fachanwalt für Familienrecht verliehen.

Referendariat/Zweites Staatsexamen

Seinen juristischen Vorbereitungsdienst absolvierte er bei dem Landgericht Essen. Im November 2013 legte er sodann sein zweites juristisches Staatsexamen vor dem Landesjustizprüfungsamt Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf ab.

Am 12. August 2014 ist Maximilian Hermandung durch die Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm zur Rechtsanwaltschaft zugelassen worden.

Studium/Erstes Staatsexamen

Maximilian Hermandung ist 1984 in Gelsenkirchen geboren. Nach dem Abitur 2003 auf dem Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium in Gelsenkirchen leistete er im Altenzentrum St. Vinzenz Haus seinen Zivildienst ab. 2004 nahm er das Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität in Bochum auf. Dort absolvierte er im März 2009 an der Juristischen Fakultät seine universitäre Schwerpunkt-Prüfung im „Bereich I – Familie,Vermögen, Verfahren“, bevor er im Mai desselben Jahres seine Staatliche Pflichtfach Prüfung für das erstes juristisches Staatsexamen vor dem Justizprüfungsamt bei dem Oberlandesgericht Hamm ablegte.